(Unboxing): My little Box Dezember

My little Box Dezember

Unboxing

Werbung, da Markennennung/ unbezahlt

Heute ist sie nun auch bei mir angekommen, die Dezember- Ausgabe der My little Box. Welche Produkte enthalten waren und ob sie mich auch dieses Mal überzeugen konnte, dass erfahrt ihr heute in diesem Beitrag.

IMG_1209.jpeg

Die My little Box aus Paris ist vom System her dem anderer Beautyboxen ähnlich. Jedoch bekommt man hier, neben drei Beauty- Produkten aus Paris monatlich auch immer zwei Lifestyle- Produkte. Ebenso wie andere Boxen, so ist auch diese Box in einem Monatsabo und einem Jahresabo erhältlich. Das Monatsabo kostet pro Monat 17,90 Euro und ist monatlich kündbar, das Jahresabo kostet einmal 192 Euro. Doch nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und euch die Dezember- Box einmal näher vorstellen.

My little Box Dezember

Wie jeden Monat, so steht die Box auch dieses Mal unter einem ganz bestimmten Motto. Das Motto der Dezemberbox ist passenderweise “Magic Christmas”. Von den Farben her war sie in kalten weiß und grau- blauen Tönen gehalten, was doch recht gut zu einem kalten Dezember passt. Doch wie sieht es mit dem Inhalt aus? Diesen Monat ist die Box in Kooperation mit Rituals entstanden und es waren gleich drei Produkte in der regulären Größe enthalten. Im Folgenden stelle ich euch die drei Beauty- Produkte einmal näher vor.

Die Beauty- Produkte

Da My little Box sich mit dem Erlös aus dem Verkauf der Weihnachtsbox an der Aktion “Ein Herz für Kinder” beteiligt, floß natürlich auch die Thematik in die Box mit ein.

IMG_1216.jpeg

Das erste der drei Beauty- Produkte, das mir in die Hände fiel, ist ein Haarshampoo und Duschgel in einem, allerdings für Babys. Bei trockener Haut im Winter kann das aber vermutlich jeder nehmen.

IMG_1214.jpeg

Auch das zweite Produkt ist für Babys, und passend zum ersteren, eine Bodylotion. Wie auch bei dem oberen denke ich, kann man das im Winter bei trockener Haut auch gut selbst benutzen.

IMG_1215.jpeg

Das dritte Produkt ist ebenfalls aus der Serie für Babies, hierbei handelt es sich aber um ein Raum- und Textilspray, und das kann wirklich jeder nehmen, denke ich.

Auf dem unteren Bild könnt ihr noch einmal die Beauty- Produkte zusammen sehen.

IMG_1213.jpeg

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt darauf, die drei Produkte einmal zu testen. Kommen wir aber nun zu den Lifestyle- Produkten.

Die Lifestyle- Produkte

Dieses Mal gab es drei Lifestyle- Produkte. Hier gab einmal einen Waschlappen mit einem Elefanten, den ihr oben bei den Beauty- Produkten schon sehen könnt. Ich glaube, ich bin eine von denen, die Waschlappen ohnehin immer mal brauchen können und irgendwie finde ich diesen schon ganz niedlich.

IMG_1210.jpeg

Dazu gab es noch die beiden Armreifen, einer in Silber, der andere in Silber mit Steinen. Sie sind zwar etwas klein, Menschen mit kräftigeren Handgelenken dürften ihre Probleme haben, aber bei mir passen sie genau.

IMG_1211.jpeg

Dazu gab es noch ein kleines Achtsamkeitstagebuch und eine Winterkerze in einem blauen mit weißen Schneekristallen. Behälter. Beides finde ich sehr schön. Auch die immer enthaltene A5- Karte passt dieses Mal wieder sehr gut.

Auch wenn die Produkte eher für Baby und Kinder sind, gefällt sie mir alles in allem doch recht gut. Probieren werde ich die Produkte auf jeden Fall.

Wie sieht es bei euch aus? Kennt ihr die Box? Falls ja, wie gefällt sie euch?

Beim Absenden eines Kommentars erklären wird Ihr Name sowie der Kommentar gespeichert und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.